Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)


Alma tolle junge Hündin

Name:

Alma

geboren:

ca. Anfang 2021

Schulterhöhe ca:

50-55 cm, geschätzte Endgröße

Kastriert:

ja

Geschlecht:

weiblich

Herkunft:

Russland

Aufenthaltsort:

Russland

Alma ist einer der vielen Hunde die in Russland herumirrend auf der Straße gefunden werden. Die Hübsche durfte direkt in eine Pflegestelle reisen und so blieb ihr das Tierheim erspart.

Alma zeigt sich als sehr lieb, sozial, menschenbezogen und sehr freundlich. Zudem ist sie sehr gut mit anderen Hunden verträglich. Mit verständigen Kindern kommt sie sehr gut aus. Überhaupt ist Alma ein kluges Mädchen und lernt sehr schnell. Sie ist stubenrein und kenn auch das Laufen an der Leine.st schon stubenrein.

Alma ist eine tolle verspielte agile junge Hündin die noch die Welt erobern möchte. Über Wiesen rennen, durch den Wald stöbern oder einfach mit ihrer eigenen Familie die Zeit genießen.

Wer erfüllt Alma ihren größten Traum? Sie könnte schon in Kürze mit ihrem kleinen Köfferchen bei Ihnen einreisen.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), mit Impfausweis in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch und mit Tierschutzvertrag.

Kontakt: Dorothea Modesta, 05741-298747

 
E-Mail
Anruf
Infos