Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)

Elina

 

Name:

Elina

geboren:

ca. November 2017

Schulterhöhe ca:

45 cm

Kastriert:

ja

Geschlecht:

weiblich

Herkunft:

Lipezk - Russland

Aufenthaltsort:

Lipezk - Russland

Die bezaubernde Emma, Emil, Elsa und Elina (vermutlich Geschwister) wurden in einem Industriegebiet gefunden. Sie haben sich dort zusammen schon einige Zeit augehalten. Die dortigen Verantwortlichen wollten sie aber nicht länger auf ihrem Grundstück dulden. So wurden sie zu Valentina ins Tierheim gebracht, bevor ihnen noch etwas passiert. Die örtlichen Tierschützer schätzen die vier Gesellen auf ca. 1,5 Jahre (Stand 25.04.2019). Die vier Hübschen sind gesund und munter. Sie wurden gechipt, geimpft und sind jetzt auch kastriert.

Alle vier sind sehr lieb, nett und sehr menschenbezogen. Tolle freundliche Fellnasen die sich nun auf die Suche nach einer eigenen Familie begeben möchten. Mit den anderen Hunden im Gehege verstehen sie sich auch einfach toll. Einfach nur liebenswerte und noch verspielte junge agile Hunde. Natürlich müssen sie noch etwas lernen und würden dies gerne in einer eigenen Familie tun. Die örtlichen Tierschützer denken das sie auch zu standfesten Kindern und einem vorhandenen netten Ersthund reisen könnten.

Elina wünscht sich eine nette Familie mit Zeit und Geduld. Vielen Aktivitäten rund um den Hund, vielleicht mit einem Garten in dem man tolle Löcher buddeln kann oder auch mal ausgelassen mit Herrchen und Frauchen herumtollen kann.

Rufen Sie an - Elina wartet schon mit ihrem kleinen Köfferchen.


Kontakt: Dorothea Modesta Tel: 05741/298747 Mail: doro125@hotmail.com

 
E-Mail
Anruf
Infos