Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)

Mia

Name:

Mia

geboren:

ca. Juni 2018

Schulterhöhe ca:

45-50 cm

Kastriert:

ja

Geschlecht:

weiblich

Herkunft:

Lipezk - Russland

Aufenthaltsort:

Lipezk - Russland

Mia wurde auf einer Baustelle gefunden und dann ins Tierheim gebracht. So wissen wir nichts über ihre Vergangenheit. Doch für ihre Zukunft hat Mia einen Traum - eine tolle Familie - ein Zuhause in dem sie für immer bleiben darf - und viele tolle Spaziergänge. Sie ist immer noch sehr verspielt und mit ihren Gefährten im Gehege sehr gut verträglich. Sozial und nett genießt sie deren Anwesenheit. Neugierig ist sie auch noch und genießt das Herumtollen mit ihren Kollegen im Tierheim. Besser auf einer Baustelle ist es allemal. Überhaupt ist Mia sehr lieb, menschenbezogen, anhänglich und freundlich. Sie möchte immer dabei sein und ist einfach eine liebe Hündin. Vielleicht muss sie noch das Eine oder Andere lernen, jedoch wo könnte sie das besser als in einer eigenen Familie?

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), mit Impfausweis in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch und mit Tierschutzvertrag.

Kontakt: Dorothea Modesta Tel: 05741/298747 Mail: doro125@hotmail.com

.

 
E-Mail
Anruf
Infos