Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)


Bimo sucht eine Familie für immer

Name:

Bimo

geboren:

ca. März 2020

Schulterhöhe ca:

50 cm, 20 kg

Kastriert:

ja

Geschlecht:

männlich

Herkunft:

Russland

Aufenthaltsort:

Russland

Bimo ist einer der glücklichen der das städtische Tierheim gegen eine Pflegestelle tauschen durfte. In seiner Pflgestelle zeigt er sich als sehr lieb, menschenbezogen und freundlich. Er ist altersgemäßt verspielt und aktiv. Bimo ist auch sehr gut mit anderen Hunden verträglich.

Bimo ist stubenrein und läuft auch gut an der Leine. Auf den Bildern sieht es so aus als hätte er ein Problem mit seinem Auge. - Das ist jedoch nur eine Lichtspiegelung. - Seine Augen sind bestens und mit ihnen hält er nun gespannt Ausschau nach seiner neuen Familie.

Bimo braucht eine Familie die viel Zeit für ihn hat und viel mit ihm unternehmen möchte. Herumtollen durch Wald und Wiesen, das Hundeeinmals lernen, ja das sind so Dinge auf die er sich gerne einlassen möchte.

Bimo ist ein sehr fröhlicher Sonnenschein. Ist in ihrem Leben, ihrer Familie ein Platz für diesen junge bildhübschen Rüden frei? Wir hoffen sehr, dass dieser hübsche tolle Rüde ein schönes Zuhause findet.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), mit Impfausweis in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch und mit Tierschutzvertrag.

Kontakt: Dorothea Modesta Tel: 05741/298747 Mail: doro125@hotmail.com

 
E-Mail
Anruf
Infos