Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)


Finch - möchte nicht im Tierheim bleiben

Name:

Finch

geboren:

ca. 01.04.2016

Schulterhöhe ca:

50-55 cm

Kastriert:

ja

Geschlecht:

männlich

Herkunft:

Rumänien

Aufenthaltsort:

Rumänien

Der hübsche Finch ist ein toller Kerl. Kein Welpe oder Junghund mehr, aber im besten Alter. Als er ins Tierheim kam hatte er an einem Bein eine Verletzung. Es konnte keine Ursache hierfür gefunden werden und jetzt bemerkt man es kaum mehr.

Finch ist ein kluger Kerl der im Tierheim körperlich und auch geistig unterfordert ist. Keiner hat Zeit sich um ihn zu kümmern. So vergehen die Tage immer im gleichen Trott ob Sommer oder Winter - ohne Abwechslung, keine Spaziergänge oder andere Aktivitäten. Dabei wünscht er sich dies alles so sehr.

Finch ist ein toller Hund der nun auf eine zweite Chance wartet. Gibt es irgendwo einen Schutzengel für Finch? Ist in ihrem Leben, ihrer Familie solch ein Platz frei? Wir hoffen sehr, dass dieser hübsche tolle Rüde ein schönes Zuhause findet.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), mit Impfausweis in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch und mit Tierschutzvertrag.

Kontakt: Dorothea Modesta Tel: 05741/298747 Mail: doro125@hotmail.com

 
E-Mail
Anruf
Infos