Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)

Wind bezaubernder Junghund

Name:

Wind

geboren:

ca. 15.08.2020

Schulterhöhe ca:

45 cm

Kastriert:

nein

Geschlecht:

männlich

Herkunft:

Rumänien

Aufenthaltsort:

Pflegestelle in Hüllhorst

Hier kommt Wind - ein toller bildhübscher Junghund. Wind ist einer von 6 Brüdern die auf der Straße geboren wurden. Leider hatte er das Pech, das leider viele Straßenhunde erleiden, und wurde von einem Auto angefahren. Hierbei wurde sein linkes Hinterbein schwer verletzt. Die örtlichen Tierschützer wurden um Hilfe gebeten. Wind wurde direkt ärztlich versorgt und auch operiert. Das war seine Rettung. Um die Genesung von Wind weiter zu fördern durfte er in eine nette Pflegestelle in Rumänien reisen.

Wind ist noch ein junger Schatz, der nun seine eigene Familie sucht. In seiner Pflegestelle hat er andere Hunde, Katzen und auch Kinder kennengelernt und lebt mit allen freundlich zusammen.

Wind ist freundlich zu den Zweibeinern und trotz der Umstände verspielt. Er muss noch Muskeln aufbauen und seine neue Familie sollte ihn nicht überfordern. Natürlich kann er noch etwas das Hundeeinmaleins lernen. Das macht mit diesem süßen Gesellen bestimmt viel Freude. Wo könnte er das besser lernen als in einer eigenen Familie? Für Wind suchen wir ein ebenerdiges Zuhause mit einem Garten und viel Zeit für diesen hübschen Junghund

Schenken Sie Wind ein Zuhause und zeigen ihm die Welt. Rufen Sie an - ein Schatz wartet auf Sie!

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), mit Impfausweis in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch und mit Tierschutzvertrag.

Vor Ausreise wird bei unseren Schützlingen aus Rumänien ein SNAP 4Dx durchgeführt.

Kontakt: Angelika Werner 01578-7573712 oder a.wernerin@gmx.de

 

 
E-Mail
Anruf
Infos